Navigation überspringenSitemap anzeigen

Tankinnenhüllen einbauen mit WTI


Der Einbau von maßgeschneiderten Tankinnenhüllen beziehungsweise Leckschutzauskleidungen mit Vakuum-Leckanzeigegerät sind bei folgenden Tankanlagen möglich:

  • Ober- sowie unterirdische, liegende und zylindrische Tanks aus Stahl oder GfK (Glasfaserverstärkter Kunststoff)
  • doppelwandige Stahltanks, bei denen zum Beispiel der innere Tank durch Korrosion geschädigt ist
  • kellergeschweißte Stahltanks
  • Kugeltanks
Tankinnenhüllen

Bei all diesen Tankmodellen können wir Ihnen hilfreich zur Seite stehen. Kontaktieren Sie uns. Wir unterstützen Sie im Umkreis von Worms, Ludwigshafen, Mannheim, Mainz, Wiesbaden, Kaiserslautern und Heilbronn.

Die Vorteile von Tankinnenhüllen

Als Öltankbetreiber haften Sie für alle Schäden, die durch auslaufendes Heizöl entstehen. Daher ist ein funktionierendes Tankschutzsystem für jeden Heizöltank unentbehrlich. Mit Hilfe von Innenhüllen können Sie vielen Problemen entgegenwirken.

Folgende Vorteile erhalten Sie:

  • Sicherheit durch Selbstüberwachung: Vakuum-Leckanzeigegerät mit optischem und akustischem Alarm
  • lange Lebensdauer Ihrer Tankanlagen
  • durch den Einbau von Tankinnenhüllen kann man bei kellergeschweißten Tanks auf Auffangräume oder Auffangwannen verzichten
  • korrosionsgefährdete doppelwandige Stahltanks lassen sich mit Tankinnenhüllen preiswert sanieren
  • bei Ausfall der Leckflüssigkeitsüberwachung an einem doppelwandigen Stahltank entspricht der Einbau einer Tankinnenhülle den gesetzlichen Anforderungen

Sie erhalten zehn Jahre Garantie auf die Innenhülle und zwei Jahre auf das Leckanzeigegerät.

WTI in Worms empfiehlt Ihnen die Tankinnenhüllen als Dauerschutz vor Innenkorrosion und als Werterhalt für Ihre Tankanlage. Eine jährliche Wartung des Anzeigegeräts ist eine wichtige Vorsorgemaßnahme, die Sie nicht vernachlässigen sollten. Gerne übernehmen wir auch diese Aufgabe für Sie. Wir bieten unsere Dienstleistungen nicht nur für Worms, sondern auch bundesweit an.

Zum Seitenanfang